• Projekte
  • Wohnen
  • Wohnhaus H2 Göppingen

Wohnhaus H2 in Göppingen

Großzügige Räume und Durchbrüche innen – besondere Formgebung in der Außengestaltung: Die überbaubare Grundstücksfläche in der Göppinger Nordstadt wurde optimal genutzt.

Die Auffahrt mündet auf der Ebene des Untergeschosses mit Garage und Abstellflächen, im Inneren finden sich hier zudem die Gebäudetechnik, Kellerbereiche sowie ein Arbeitsraum. Außen leitet eine Treppe zum darüber gelegenen Hauseingang. Beim Betreten des Erdgeschosses erwarten den Besucher ein Vorraum über zwei Geschosshöhen.

Im Koch- und Essbereich auf derselben Ebene wurde ein weiterer Durchbruch zum Galeriebereich im Obergeschoss geschaffen. Dort befinden sich Schlafräume und Bäder. Lichteinfall und Sichtbeziehungen über zwei Ebenen geben den Räumen gleichermaßen Transparenz und Wärme. Der Wohnbereich im Erdgeschoss wurde wiederum leicht tiefer gesetzt, grenzt dabei ohne Stufen an Balkon und Terrasse.

Projektdaten

Titel: Wohnhaus H2 in Göppingen

Bauherr: Privat

Aufgabe: Planung und Neubau eines Einfamilienhauses über drei Ebenen

Fertigstellung: 2014

Besonderheiten: Kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Copyright: Friedemann Rieker (Fotografie)

Christian Gaus in Göppingen, DE auf Houzz
zurück

Share this:

Wie Wohnhaus H2 ebenfalls sehenswert

Wohnhaus K1 in Rechberghausen

Wohnhaus K1 in Rechberghausen

Zum Projekt
Wohnhaus G2 in Heiningen

Wohnhaus G2 in Heiningen

Zum Projekt
Wohnhaus E1 in Bad Boll

Wohnhaus E1 in Bad Boll

Zum Projekt
Wohnhaus H1 in Hattenhofen

Wohnhaus H1 in Hattenhofen

Zum Projekt

Sprachauswahl