• Unternehmen
  • Auszeichnungen

Auszeichnungen

Erfolge bei Wettbewerben und Bewerbungsverfahren

2016 Planungskonkurrenz „Zentrum Untere Marktstraße“ in Göppingen (2. Rang)
2016 Mehrfachbeauftragung Schulzentrum in Amstetten (1. Preis)
2015 Auswahlverfahren als Investorengutachten zur Gestaltung Wohnquartier „Aidenbergsteige“ in Weissach (1. Preis)
2015 VOF-Verfahren Sanierung Verwaltungsgebäude Stadtwerke in Göppingen (2. Platz)
2014 VOF-Verfahren Sanierung Schulzentrum Süd in Schorndorf (1. Platz Team Gaus + Aldinger)
2013 Mehrfachbeauftragung Schulzentrum in Bad Boll (2. Preis)
2013 Suchverfahren Straßenmeisterei in Geislingen an der Steige (1. Platz)
2013 Mehrfachbeauftragung Schulzentrum in Donzdorf (2. Preis)
2012 Internationales Auswahlverfahren Middle and High School in Spangdahlem (1. Platz)
2012 Mehrfachbeauftragung „Bahnpark“-Quartier in Bad Boll (1. Preis)
2012 Gutachterverfahren Neugestaltung Südstadt-Quartier in Göppingen (1. Preis)
2010 Internationales Auswahlverfahren Elementary and High School Stuttgart in Böblingen (1. Platz)
2009 Wettbewerb (Investorengutachten) Neuordnung des Areals „Ehemalige Lederfabrik Christian Breuninger“ in Schorndorf (1. Preis)
2009 Mehrfachbeauftragung Kinderhaus Mitte in Göppingen (2. Preis)
2004 Mehrfachbeauftragung Neugestaltung „Hammerpark“ in Göppingen (2. Preis zusammen mit Stefan Fromm Landschaftsarchitekten BDLA)
2003 Wettbewerb Neugestaltung „Grüne Mitte“ in Rechberghausen (Honorierung durch Ankauf)
2001 Wettbewerb Neugestaltung Hauptplatz in Weißenhorn (Honorierung durch Ankauf)
2000 Mehrfachbeauftragung Feuerwehrhaus in Rechberghausen (2. Preis)
2000 Mehrfachbeauftragung Aussegnungshalle in Eislingen (2. Preis)

Preise

2017 Auszeichnung „Best of HOUZZ“ des Online-Portals HOUZZ in der Kategorie „Design“
2007 Gebäudeensemble Feuerwehrhaus und Friedensschule Schwäbisch-Gmünd: Anerkennung beim „Deutschen Holzbaupreis“ (als ausführende Architekten zusammen mit Planungssieger Architekt Christoph Bijok München)
2005 Gebäudeensemble Feuerwehrhaus und Friedensschule Schwäbisch-Gmünd: Auszeichnung Guter Bauten – Kleiner Hugo-Häring-Preis“ (als ausführende Architekten zusammen mit Planungssieger Architekt Christoph Bijok München)
2003 Gestaltung Gebäude und Außenbereich Feuerwehrhaus in Rechberghausen: Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen im Landkreis Göppingen 1995–2002“ der Architektenkammer Baden-Württemberg (als ausführende Architekten zusammen Reichl, Sassenscheidt und Partner Stuttgart als Planungssieger sowie Pfrommer + Roeder Freie Landschaftsarchitekten BDLA Gestaltung Außenanlagen)
2001 Internationales Entwurfsseminar bei Luigi Snozzi, Monte Carasso, Tessin: 1. Preis für Christian Gaus
1998 Wallfahrtskirche Maria Buch in Neresheim: Carl-Fieger-Preis für Diplomarbeit „Glaube und Raum“ von Christian Gaus

Architektenkammer Baden-Württemberg: Präsentation beim „Tag der Architektur“

2016 Neubau Mensa der Hermann-Hesse-Realschule in Göppingen
2015 Neubau und Quartiergestaltung Gebäudeensemble „Bahnpark“ in Bad Boll
2012 Neubau Wohnhaus E1 in Bad Boll
2010 Neubau Wohnhaus G3 in Göppingen
2009 Sanierung Kulturmühle in Rechberghausen
2006 Neubau Bau- und Wertstoffhof in Rechberghausen
2005 Sanierung und Erweiterung Wohnhaus M1 in Bad Boll
2000 Neubau Wohnhaus N1 („Low Budget“-Haus) in Eislingen

Sprachauswahl