Darum-Göppingen
  • Karriere
  • Darum Göppingen

Standort Göppingen: Warum hier vieles einfacher ist

Arbeiten in der schwäbischen Provinz? Überzeugte Großstädter haben vielleicht Zweifel. Müssen sie aber nicht. Nicht wenige G&K-Mitarbeiter wohnen in Stuttgart und pendeln. Und sparen eine Menge Zeit.

Eine Websuche via Routenplaner oder Deutsche Bahn zeigt, dass die Wege von Stuttgart nach Göppingen vergleichsweise kurz sind. Da sind viele Menschen innerhalb Stuttgarts (oder in anderen Großstädten) kaum schneller im Büro.

Wer hingegen gerne zu Fuß oder mitdem Fahrrad zur Arbeit kommt, das Flair einer wohlhabenden Kreisstadt im Sommer mit ihren Straßencafés, grünen Parks und Freiluftevents schätzt, wird sich für Göppingen entscheiden. Die Stadt bietet viel für Familien: Kitas, Schulen, VHS, Hochschule, Kino, Bibliothek, Konzerte, Kunsthalle, Sportangebote, Vereine, Ärzte, Kliniken und Behörden, Wochenmärkte und historische Altstadt – alles vorhanden.

Apropos Lebens- oder Ehepartner: Die Wirtschaft in der Metropolregion Stuttgart floriert. Es gibt also jede Menge Arbeit, nicht nur für Architektinnen und Architekten. Landluft gibt es auch zu atmen. Wer richtig im Grünen wohnen möchte, hat die Wahl: Landschaftlich reizvoll am Rand der Schwäbischen Alb gelegen, gibt es rund um Göppingen zahlreiche kleine und größere Gemeinden, von denen aus die Stadt ebenfalls leicht und schnell zu erreichen ist.

Übrigens in ein bis zweieinhalb Stunden auch Allgäu, Bodensee, Schwarzwald, Schweiz, Österreich, Elsass… Wer noch weiter weg will: Die Fahrt zum Stuttgarter Flughafen dauert eine gute halbe Stunde. Ebenso lang wie in die Stuttgarter City.

Das Team bei Gaus & Knödler Architekten ist bunt und vielfältig. Dies spiegelt sich auch in der individuellen Wahl des Wohnorts wider. Gut zu wissen, dass keiner im Team wegen seines Berufes Kompromisse machen musste. Ein lösbares Problem: Künftige Kolleginnen und Kollegen werden bei Bedarf selbstverständlich bei der Wohnungssuche unterstützt.

Foto: © Thomas Reimer / Fotolia

Sprachauswahl