„Architektur & Gesellschaft
  • Architektur & Gesellschaft
  • Gesellschaft

Gesellschaft

Zeitgenössische Kunst und Architektur befinden sich beide in derselben kreativen Sphäre, reflektieren und bearbeiten beide gesellschaftliche Diskurse und modische Trends. Es ist nur konsequent, dass Gaus & Knödler Architekten enge Kontakte zur benachbarten Kunsthalle Göppingen pflegen und die Einrichtung über den Förderverein unterstützen.

Auch zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Gaus & Knödler Architekten engagieren sich für gesellschaftliche und politische Belange. Die Geschäftsleitung fördert und unterstützt den freiwilligen Einsatz. Häufig kommen dabei die besonderen Erfahrungen und fachliche Expertise aus der täglichen Praxis eines Unternehmens im Arbeitsfeld Architektur zum Tragen. Dies gilt ganz besonders in der Kommunalpolitik, wo regelmäßig Neubauprojekte, Gebäudesanierungen oder Stadtplanungskonzepte auf der Tagesordnung stehen. Hier engagiert sich aus dem G&K-Team zum Beispiel Michael Reisser als Bezirksbeirat in Stuttgart-Bad Cannstatt.

Ein wichtiges Thema ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie – als Personalleiterin und Mutter zweier Kinder kennt Saskia Gaus beide Perspektiven. Neben ihren ehrenamtlichen Verpflichtungen als Kitabeiratsvorsitzende, Vorsitzende des Fördervereins „Buntstift“ der Walther-Hensel-Schule Göppingen und Mitglied im Göppinger Gesamtelternbeirat sind ihre Kenntnisse und Erfahrungen auch in Wirtschaftsgremien gefragt: Sie ist Vorsitzende des IHK-Wirtschaftskreises und Fördermitglied der Wirtschaftsjunioren, außerdem aktiv im Arbeitskreis „Familienfreundliche Betriebe“ im Landkreis Göppingen. Als gebürtige Niederländerin pflegt sie zudem zahlreiche grenzüberschreitende berufliche Kontakte und Netzwerke.

Foto: © aerogondo / Fotolia

Sprachauswahl